Wir kommen zu Ihnen nach Hause, somit lösen wir Ihre Probleme vor Ort.

«Alles was gegen die Natur ist, hat auf Dauer keinen Bestand» Zurück zum Ursprung, wir erziehen nicht, wir folgen den Instinkten!

Wir kommen zu Ihnen nach Hause, somit lösen wir Ihre Probleme vor Ort.

«Alles was gegen die Natur ist, hat auf Dauer keinen Bestand» Zurück zum Ursprung, wir erziehen nicht, wir folgen den Instinkten!

Die “Ursprungs” Methodik

Unser Ziel: Glückliches, harmonisches Zusammenleben von Mensch und Hund.

Keine Motivationshilfen

Wir trainieren ohne Leckerlis und ohne Motivationshilfen aller Art. Das Praxistraining verläuft ohne Kommandos und ohne Gewalt!

icon-hundetraining-hundeschule-1

Das Alter spielt keine Rolle

Hundetraining ist keine Frage des Alters, weder des Hundes noch des Halters. Die Rasse des Hundes und seine Herkunft spielen keine Rolle.

Basis Rudelstruktur

Wir arbeiten auf Basis der Rudelstruktur. Wo befinden Sie sich in der Struktur und wo befindet sich Ihr Hund? Ihr Hund wird auf keine Ablenkung mehr reagieren, zuverlässig und freudig bei Ihnen bleiben. Mit oder ohne Leine, ohne Kommando!

Die gewohnte Umgebung

Wir kommen zu Ihnen nachhause, somit lösen wir Ihre Probleme vor Ort. Dabei erläutern wir Ihre Situation.
Das Erstgespräch ist kostenlos und unverbindlich.

Ihre Vorteile

Persönliches Kennenlernen von Mensch und Hund vor Kursbeginn. Verhaltensanalyse Ihres Hundes.
Individuelle Trainingszeiten und Trainingseinheiten. Persönliche Betreuung. WIR SIND FÜR SIE DA!
Wir sind Teil eines Trainer-Netzwerkes, somit profitieren Sie von jahrzehntelanger Erfahrung im Hundetraining.

Die “Ursprungs” Methodik

Der Hund ist ein Rudeltier, er denkt noch genauso wie vor einigen tausend Jahren. Er fühlt sich nur überlebensfähig, wenn sein Rudel einen sicheren und starken Rudelführer hat. Lebt nun der Mensch seinem Hund keinen Rudelführer vor, muss der Hund diese Rolle übernehmen – ob er will oder nicht. Sein Überleben hängt davon ab!

Wir Menschen denken der, Hund versteht unsere Sprache. Das tut er nicht. Wir müssen die Sprache unseres Hundes lernen!

ursprungs-hundetraining-hundeschule-zürich-bild-7

Wir machen Ihren Hund zum perfekten Begleiter. Durch das ändern der Rudelstruktur zu Ihren Gunsten, werden Sie zum Mittelpunkt im Leben Ihres Hundes. Ihr Hund wird von sich aus auf Sie achten. Ohne Kommandos freudig bei Ihnen bleiben und nicht mehr auf Ablenkungen reagieren (Katzen, Jogger, Postbote, …)

Im Haus verwenden wir wenige Kommandos:

  • zum Platzieren des Hundes
  • zum Herrufen des Hundes
  • bei Verwendung der Box (Haus und Auto)

Zusammen erkennen wir Ihre Probleme im Alltag. Diese lösen wir durch das individuell auf sie abgestimmte Training.

  • Ziehen und Zerren an der Leine
  • Nicht alleine bleiben können bis zur Zerstörungswut im Haus
  • Schlechte Abrufbarkeit / ausgeprägtes Jagdverhalten
  • Anbellen bis zu Aggressionsverhalten gegenüber Personen, Hunden, dem Besitzer und vielem mehr
  • Angstverhalten
  • Massives Verteidigungsverhalten gegenüber dem Besitzer, dem Haus oder dem Garten
  • Und viele andere Probleme

Was vermitteln Sie Ihrem Hund durch Ihre Handlungen? Sie lernen die Körpersprache Ihres Hunde besser zu verstehen. Durch Ihr neues Verständnis vertieft sich die gegenseitige Bindung von alleine.

Welpen machen es uns nicht einfach, sie sind doch viel zu süss! Wir konzentrieren uns zu Beginn auf die Stubenreinheit und auf die Beisshemmung. Sozialisierung des Welpen heisst bei uns: Den kleinen Schatz mit seiner neuen Umgebung vertraut machen. Treppen steigen, Lift fahren, ÖV, Strasse, Stadt, Schule, Schiessplatz, Velos, Jogger, die Postbotin :), Einkaufszentren, Gewitter, …

Unsere Begleiter sollen das für sie beste Futter erhalten. Mehr dazu finden Sie hier.

Vielen Dank an alle, die uns erlauben, ihre Fotos zu veröffentlichen!

Hintergrund des “Ursprungs Hundetraining”:

Mortdecai (genannt Morti) ein aktiver Rüde aus Ungarn (2014) und Claudia eine aktive Frau aus Wädenswil.

Über uns

Morti kam im Juli 2020 zu uns, er war sehr ängstlich und hat wohl noch nie in einem Haus gelebt. Alle Spiegel und Flächen, in denen er sich sehen konnte, mussten abgedeckt werden. Anfangs mussten wir ihn immer die Treppe runter tragen, weil er Angst hatte. Alle zwei Stunden raus gehen war angesagt. Er hatte viele Probleme.

Es war sehr viel Arbeit, aber es hat sich mehr als gelohnt.

Ich bin Claudia, nach vielen Jahren als alleinerziehende Mutter, im Finanzwesen und danach in der Informatik tätig, konnte ich mir meinen Traum verwirklichen und arbeite jetzt mit Leib und Seele als Hundetrainerin. Ich habe gelernt, der Mensch macht nichts falsch! Es ist die Unwissenheit, welches unser grösstes Problem ist.

Mensch und Hund zu einem glücklichen Zusammenleben zu verhelfen, ist mein Glück.

Der Kurs kann in Deutsch und Englisch angeboten werden.

Unsere «Basis» befindet sich in Wädenswil

Jegliche Orte, welche mit dem Auto in +/- 30 Minuten erreichbar sind, gehören zu unserem Einzugsgebiet. Für Orte ausserhalb unserer Reichweite, kontaktieren Sie bitte die Website unseres Netzwerkes, dort finden Sie geeignete Trainerinnen und Trainer für Ihre Region.

Unser Standort:

markierung-ursprungs-hundetraining-zürich-hundeschule

Wädenswil

Sie suchen nach einer Lösung?

Da unser Training so individuell ist, können wir keine Fragen generell beantworten. Bei jeder Mensch/Hund-Beziehung sind die Probleme anders. Wir kommunizieren mit unserem Hund wie mit einem Menschen. Der Hund sieht nur unser Handeln, Missverständnissse und Probleme sind somit vorprogrammiert.

Sie suchen nach einer Lösung?

Die Ursprungs Hundeschule bietet Ihnen ein kostenloses Erstgespräch, um sich gegenseitig kennenzulernen, Ihre Situation zu erläutern und mögliche Vorgehensweisen zu besprechen.